• Die Hoffnung stirbt zuletzt, auch wenn viele es vermutet haben. Und nun ist sie doch gestorben, und mit ihr das Aliens Rollenspiel, welches von Obsidian entwickelt wurde: es wurde nun offiziell bestätigt, dass das Aliens RPG, welches vermutlich unter dem Titel Aliens: Crucible erschienen wäre, gecancelt wurde, d.h. die Arbeit an diesem Spiel wurde endgültig eingestellt.

    Gestern bestätigte Obsidian-Forum-Administrator The Guildmaster die Gerüchte über die Einstellung des Projekts im Obsidian-Forum. Das Sub-Forum für das Aliens RPG wird noch eine Woche online sein, dann wird man es entfernen.

    Kurz darauf berichteten auch schon Giant Bomb und Kotaku von der offiziellen Bestätigung. Auf Giant Bomb gibt es auch das offizielle Statement von Sega:

    "At this point, SEGA has no plans to move forward with the Aliens RPG. The Aliens franchise offers us so much content to choose from that we feel it important to take a step back and carefully consider the type of game we want to release. We plan to continue working with the Aliens franchise and ask fans to be patient and stay tuned for more information about what SEGA has coming out for the Aliens series of games, starting with the upcoming Alien vs. Predator game. We are very excited about and focused on Alien vs. Predator, which promises gamers a fantastic single player game and an equally compelling multiplayer experience. We are confident that it provides all the excitement and fun that the Aliens and Predator fans are looking for!"

    Schade um das Spiel, es wäre sicherlich mal eine Abwechslung zu den sonstigen Shootern geworden. Aber die wahre Hoffnung stirbt nie, immerhin bekommen wir nach mehreren Jahren auch ein Aliens: Colonial Marines, obwohl damals der erste Anlauf gecancelt worden ist.

  • Xen0 @ 14:17 am 27.06.2009