• Neben dem "Übertragung"-Trailer wurde ebenfalls ein erstes Entwicklertagebuch-Video veröffentlicht, in dem die Jungs von Creative Assembly erzählen, welche Grundidee hinter dem Spiel und dessen Konzept steckt.

    Außerdem gibt es bereits zwei Gameplay Previews im Videoformat. Die erste ist eine fast 7-minütige Vorschau von outsidexbox.com.

    Die andere Preview ist von VideoGamer.com und geht knappe 14 Minuten lang.

    Es ist nicht klar, von welcher Plattform die In-Game-Aufnahmen stammen. Der VideoGamer.com-Reporter berichtet, dass er einen Play Station 4-Controller in Händen hielt, aber die Demo hätte genauso gut auf einem PC laufen können. Außerdem erwähnt er in seinem Beitrag, dass laut den Entwicklern die Spieldauer 8-10 Stunden betragen soll.

    Fest steht, dass sich ALIEN: Isolation gameplay-technisch deutlich von Aliens: Colonial Marines unterscheidet. Ob dies auch in Sachen Qualität der Fall ist, wird sich noch zeigen müssen. Die ersten bewegten Bilder sehen auf jeden Fall vielversprechend aus!

    Vielen Dank an alieui für die News!

  • Xen0 @ 00:42 am 08.01.2014