• In den letzten Wochen gab es zwei bedeutende Spielwarenmessen: die International Toy Fair Nürnberg (03.02.-08.02.2011) und die American International Toy Fair (13.02.-16.02.2011) in New York.

    In Nürnberg gab es eine Enthüllung von Sideshow Collectibles: eine Berserker Predator Life-Size Büste. Wie bereits auch andere Sammlerobjekte zum Film PREDATORS, wurde diese Büste in Zusammenarbeit mit KNB EFX Group hergestellt. Informationen zum Preis, Gewicht und den Maßen wurden noch nicht veröffentlicht, aber am 1. März sollen detaillierte Produkt-Fotos auf sideshowtoy.com veröffentlicht werden. Einige Bilder sind bereits bei uns im Forum zu finden:
    [Diskussions-Thema: Neu Mr.Black Büste 1:1/ Berserker]

    Auf der Toy Fair in New York gab es ebenfalls Enthüllungen: Hersteller NECA stellte viele Predator Figuren aus, welche dieses Jahr erscheinen werden, darunter präsentierten sie auch ihren Prototypen für ihre Predator 2-Figur. Der 12-Inch große Prototyp begeisterte weltweit viele Fans, und nicht selten wurde von der bisher besten Predator 2-Figur aller Zeiten gesprochen. Die Figur hatte einen unmaskierten Kopf, Skulpturen des Kopfes mit Maske, sowie der Gort-Maske waren ebenfalls neben der Figur ausgestellt.


    Außerdem gab Randy Falk, Leiter der Produktentwicklung von Neca, bereits bekannt, was ihr diesjähriger Exclusive auf der San Diego Comic-Con sein wird: eine Variante ihrer original Predator-Figur mit der Gort-Maske (welche der Predator ursprünglich im ersten Film tragen sollte und später in Predator 2 kurz zusehen war) und einem neuen Accessoire: ein blutiger Trophäen-Schädel mit Wirbelsäule. Die drei Varianten der 1/4 original Predator-Figur, sowie die Predators Serie 3 wurde ebenfalls ausgestellt. Bilder von Neca Stand und den Figuren findet ihr unter folgenden Links:
    [Predator - Toy Fair '11 - figures.com]
    [Toy Fair 2011: NECA's Entire Showroom]
    [2011 Toy Fair - NECA - toynewsi.com]
    [Neca Gallery - toyfair11.asmzine.com]

    Ab der vierten Predators Serie von Neca werden die Serien aus Predator 2-Figuren und den Lost Hunters bestehen, welche am Ende von Predator 2 ihren kurzen Auftritt hatten. Geplant ist es, alle der verschiedenen Predatoren zu veröffentlichen, jeder mit einem Trophäen-Accessoire und ggf. Waffen. Die Predators Serie 4 erscheint voraussichtlich dieses Jahr im Herbst.

    In der Zwischenzeit hat auch Hot Toys eine neue Figur angekündigt, womit das Super Predator-Trio abgeschlossen wäre: der Tracker Predator inklusive Jagd-Hund. Wie auch die anderen Figuren kommt diese Figur im Maßstab 1/6 mit auswechselbaren Händen, Handgelenkklingen in verschiedenen Größen, einer Maske mit LEDs und besitzt mehrere bewegbare Gelenke. Weitere Bilder sind auf der Produkt-Seite von sideshowtoy.com zu finden:
    [Tracker - 12 inch Figure]

    Zudem hat Sideshow Collectibles eine weitere Büste angekündigt: die Legendary Scale Bust vom original Predator. Sie hat einen Maßstab von etwa 1:2 und erscheint im 3. Quartal dieses Jahres. Die Sideshow Exclusive Variante kommt mit einem zusätzlichen Namensschild. Mehr Bilder findet ihr unter folgendem Link:
    [Predator Legendary Scale Bust Photo Gallery]

  • Xen0 @ 23:37 am 26.02.2011
  • Vor gut einem Jahr berichteten wir davon, dass eine neue Graphic Novel aus dem Aliens-Universum beim US-Verlag Dark Horse erscheinen wird. Aliens: Fast Track To Heaven lautet der Titel des illustrierten Romans und wurde vom britischen Comicbuch Artisten Liam Sharp geschrieben und gezeichnet.

    Anfangs sollte die Graphic Novel im Juni vergangenen Jahres erscheinen, aber die Veröffentlichung wurde aus unbekannten Gründen mehrmals verschoben, bis sie von der Dark Horse Homepage verschwunden ist. Chris Warner, Senior-Editor bei DH, teilte mir auf meine Anfrage hin mit, dass Aliens: FTTH lediglich verschoben wurde, ein genauer Veröffentlichungstermin jedoch noch nicht feststehen würde. Amazon.com gibt jedoch an, dass das Werk am 12. Juli 2011 erscheinen wird, jedoch ist diese Angabe keine Garantie dafür, dass dem auch so sein wird.

    Wen dieser Titel interessiert und noch nicht weiß, wie die Zeichnungen im Inneren aussehen, kann sich folgende zwei Vorschauseiten ansehen:


    Außerdem gibt es nun einen Termin für das Trade Paperback von der neuesten AvP-Miniserie AvP: Three World War, welche im letzten Jahr erschienen ist. Der US-Release ist für den 29. Juni 2011 angesetzt. Das TPB wird aus 144 farbigen Seiten bestehen und $19.99 kosten.

  • Xen0 @ 18:56 am 20.01.2011
  • WIe es scheint kommt langsam wieder Bewegung in Aliens: Colonial Marines. Alan Pritchard, seines Zeichen West's VP of marketing and sales, kündigte Neuigkeiten in nächster Zeit an. So verspricht er neue Details zum kommenden Gearboxshooter, den viele schon für Tod gehalten haben. Nach der Ankündigung sollen dann auch regelmäßig neue News, Screenshots etc. folgen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass man evtl. rein Releasedatum bekannt geben wird. Immerhin ist der Shooter bereits seit einigen Jahren in der Entwicklung.
  • Alex @ 14:44 am 14.12.2010
  • Tage, Wochen und Monate vergehen, jedoch gibt es sehr selten Neues zu Aliens: Colonial Marines. Dadurch ist jeder kleiner Fund Gold wert: Takhen, ein Mitglied des Gearbox-Forums, ist auf vier Assets Bilder von A:CM gestoßen. Gefunden hat er diese in einer Galerie auf [John Goldings Webseite], welcher ein freiberuflicher Grafiker und 3D Modelleur ist.

    Auf den Bildern gibt Modelle eines Konstruktions-Lichts, einer Kiste, einer Airlock und einer technischen Einheit, welche an der Decke befestigt wird. Zwar geben diese Bilder nicht viel her, aber ein klein wenig ist besser als gar nichts.

    Ein Release-Datum zu Aliens: Colonial Marines ist immernoch nicht bekannt. Angeblich soll Gearbox nach der Fertigstellung von Duke Nukem Forever den Sci-Fi-Horror-Shooter endlich fertigstellen. Ob unser langersehntes Aliens-Spiel jedoch wirklich in den nächsten Jahren erscheint, steht wohl noch in den Sternen.

  • Xen0 @ 01:38 am 29.11.2010
  • Als Figurenhersteller Hot Toys seine 1/6 Falconer Predator Figur enthüllt hat, haben viele Fans ihre Enttäuschung zum Ausdruck gebracht und sich beschwert, dass der Predator ohne seinen mechanischen Falken kommt, durch den er seinen Namen erhalten hat. Hot Toys hat auf die Kritik reagiert und nachträglich den Falken detailgetreu hergestellt. Im Film war der Falke, welcher vollständig ein digitaler Effekt war, nur wenige Sekunden zu sehen. Hier Bilder von der Skulptur des Accessoires:

    Den 1/6 Falconer von Hot Toys gibt es bei unserem Partner S.P.A.C.E zur Vorbestellung:
    [ 1/6 Scale Falconer Predator Movie Masterpiece ]

  • Xen0 @ 00:31 am 29.11.2010
  • Sideshow Collectibles und KNB EFX haben eine weitere Prop Replica aus dem Film PREDATORS hergestellt: The Tracker Mask. Die Maske des Tracker Predators, oftmals auch als Dog Handler bezeichnet, hat als Merkmale zwei angebrachte Hörner vom Geweih seiner Jagdhunde, die wie Stoßhörner wirken, sowie starke Schäden an der rechten Seite. Die Maske kommt mit einem passenden Ständer, wiegt gute 8kg und ist auf 750 Stück weltweit limitiert.

    Bei unserem Partner S.P.A.C.E könnt ihr sie bereits vorbestellen. Der Preis beträgt 299,00€ und die Maske wird voraussichtlich ab Juni 2011 lieferbar sein. Hier geht's zur Produktseite:
    [ 1:1 The Tracker Mask Life-Size Prop Replica ]

  • Xen0 @ 13:17 am 28.11.2010
  • Morgen ist es wieder einmal so weit, denn zum 7-mal findest das Weekend of Horrors in Deutschland statt. Leider müssen wir aber auch die schlechte Nachricht bringen, dass Greg Nicotero leider abgesagt hat und nicht zum Event kommen wird. Der Special Effect Künstler war mit seiner Firma KNB EFX für die Kreaturen-Effekte in Robert Rodriguezs Predators verantwortlich.

    Trotzdem können sich Predator-Fans auf Danny Trejo und Gary Busey freuen. Neben einer Menge an Stargästen werden auch unsere Partner vom Online-Shop S.P.A.C.E und Crazy Hunters Predator Clan Deutschland anwesend sein.

    Das Event geht vom 12. - 14. November. Einlass-Zeiten:

    Freitag: 14 Uhr
    Samstag: 10 Uhr
    Sonntag: 13 Uhr

    Das WoH findet im Saalbau, Bottrop statt. Mehr Infos zum Programm findet ihr auf der offiziellen Webseite des Events: [weekendofhorrors.com]

    UPDATE: Leider hat Gary Busey kurzfristig abgesagt, da er in einer neuen Reality-Show mitspielen muss. Er soll jedoch nächstes Jahr zum Event kommen. Außerdem ist das Programm nun online:
    [Das Programm]

  • Xen0 @ 16:53 am 11.11.2010
Seiten (44): « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 »