• Der Cross Cult Verlag spielt mit dem Gedanken die neue Aliens-Comicserie, welche dieses Jahr im Mai startete und im November endet, in einem Sammelband zu verlegen. Man wird auch versuchen den Prolog dieser Geschichte, der im Aliens/Predator-FCBD Comic enthalten war, zu integrieren. Sollte dieser Band wirklich erscheinen, so tut er es diesmal in Farbe und nicht in Schwarz/Weiß, wie die drei Aliens-Bände, welche 2007/08 erschienen sind.

    "An Aliens sind wir dran. Aber nicht die älteren Sachen, sondern die neue Ongoing-Reihe von Dark Horse. Vielleicht können wir ja Anfang 2010 damit starten ... Liest sich jedenfalls toll, die Serie. Dann aber in Farbe."

    Amigo's Beiträge könnt ihr im Cross Cult Forum ->hier finden. Genaue Aussagen zum Format können aber bisher nicht gemacht werden, dafür ist es noch zu früh, da bisher nur die Absicht vorhanden ist, einen neuen Sammelband zu veröffentlichen.

  • Xen0 @ 13:59 am 20.09.2009
  • Die Videospiele Webseite Joystiq war in der Lage Feargus Urquadt, den Geschäftsführer von Obsidian kurz zu interviewen, jedoch konnte dieser nicht sehr viel zum gecancelten Aliens RPG sagen, da die Geheimhaltungsvereinbarung noch bis zum Februar 2011 anhält. Aus dem Interview geht auch hervor, dass man ziemlich weit in der Entwicklung des Spiels gekommen ist, vor allem was die eigens entwickelte Engine angeht, welche Obsidian behalten hat und für ein neues Spiel verwenden wird.

    Das Interview könnt ihr euch ->hier ansehen.

    Das gecancelte Aliens RPG, welches vermutlich den Titel Aliens: Crucible getragen hätte, wurde im Dezember 2006 angekündigt und Anfang dieses Jahres im Februar gecancelt. Jedoch hat man erst im Juni offiziell bekannt gegeben, dass man das Projekt abgebrochen hat.

    Danke an Freaky Alien für die News.

  • Xen0 @ 18:23 am 18.09.2009
  • Dark Horse Editor Randy Stradley hat im DH Forum zu Aliens, Predator und AvP ein Thema eröffnet, in dem er fragt, was eure AvP Traumszene ist. Er kann jedoch nicht versprechen, dass Ideen verwendet werden. Den groben Verlauf der Geschichte scheint er aber bereits im Kopf zu haben.

    "I ask because I'm writing the new series, and while I have a story in mind, there's lots of room for detours, etc. I can't promise that I'll use any of the suggestions, but you never know where an idea might lead.

    So, what is your dream AVP scene?"

    Zum Thema im DH-Diskussionsforum geht es ->hier.

    Randy Stradley hat bereits an vielen Aliens- und Predator-Comics mitgewirkt, unter Anderem als Autor der ersten Aliens vs. Predator Comicserie.

  • Xen0 @ 18:28 am 16.09.2009
  • Auf der Webseite von Dark Horse ist nun die Vorschau zu Aliens #3 erschienen. Die Vorschau beinhaltet die ersten 3 Seiten in Farbe und kann ->hier angesehen werden.

    Zudem haben Zach Howard und Mark Irwin die 10. Seite des Comics bei deviantART hochgeladen.
    ->Seite 10 - Zeichnung
    ->Seite 10 - Tusche

    Der Comic erscheint am 30. September und wird 40 farbige Seiten beinhalten. Der Preis beträgt $3,50 aber variiert vermutlich in Euro bei vielen Händlern.

  • Xen0 @ 14:35 am 14.09.2009
  • Laut der Webseite timryansreelhawaii.com hat man in Hawaii nach Drehorten für Predators ausschau gehalten. Dabei suchte man hauptsächlich nach Orten mit einem dichten Dschungel. Des Weiteren wird erwähnt, dass der Film ein Budget von ca. $40 Millionen hat. Die Suche nach einem Ort mit einem Dschungel ergibt Sinn, da ein solcher Ort auch im alten Drehbuch von Robert Rodriguez auftaucht.

    "Scouts for 20th Century Fox’s $40-million creature feature are back on the Big Island for their third week of scouting Hawaii most of it where a lot of jungles have been looked at. The production would film for 18 days with an October start if the Hawaii portion is a go. That decision is expected to be made very soon…Some Hawaii production execs are being contacted about availability…"

    Vermutlich werden 18 Tage im Oktober gedreht. Den gesamten Eintrag könnt ihr auf der ->Webseite lesen.

  • Xen0 @ 19:28 am 08.09.2009
  • Laut der Webseite IMDb.com soll der neue Predator-Film am 8. Juli 2010 in den deutschen Kinos starten. "Predators" wird der dritte Teil der Predator-Filmreihe werden, Regie wird Nimród Antal führen. Die Dreharbeiten starten am 28. September in Robert Rodriguez's Troublemaker Studios.
  • Xen0 @ 02:05 am 27.08.2009
  • Der US amerikanische Verleger der Aliens- und Predator-Comics Dark Horse hat im eigenen Forum ein Thema für das Feedback der Leser der neuen Aliens- und Predator-Comicserie erstellt. Hiermit rufe ich alle Leser der beiden neuen Comicserien dazu auf, gebt dem Verlag Euer Feedback. Wenn sie sehen, dass es viele (positive) Rückmeldungen gibt, könnten wir in Zukunft mit mehr Aliens- und Predator-Comicserien rechnen.

    Damit Ihr Eure Meinung abgeben könnt, müsst Ihr Euch im Dark Horse Forum registrieren, danach wird das Thema für Euch auch einsehbar sein. Denkt daran, dass es sich dabei um ein englischsprachiges Forum handelt und Englisch-Kentnisse erforderlich sind. Zum Thema im DH-Forum geht es ->hier.

  • Xen0 @ 12:02 am 22.08.2009
Seiten (44): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 »