• Movies - Aliens


  • Arbeitstitel: Alien II

    Kinostart: 1986 (USA) 13.11.1986 (Deutschland)

    Regie und Story: James Cameron

    Orginallänge: Kinofassung: 137 Minuten, Special Edition 154 Minuten

    Hauptdarsteller:

    Ripley -Sigourney Weaver
    Newt - Carrie Henn
    Hicks - Michael Biehn
    Burke - Paul Reiser
    Bishop - Lance Henriksen
    Hudson - Bill Paxton
    Gorman - William Hope
    Vasquez - Jeanette Goldstein
    Apone - Al Matthews
    Drake - Mark Rolsten
    Frost - Rico Ross
    Ferro - Colette Hiller
    Spunkmeyer - Daniel Kash
    Dietrich - Cynthia Scott
    Crowe - Tip Tipping
    Wierzbowski - Trevor Steedman
    Van Leuwen - Paul Maxwell
    ECA Rep - Valerie Colgan
    Insurance Rep - Alan Polonsky
    Gateway MedTech - Alibe Parsons
    Gateway Doctor - Blain Fairman
    Cocooned Woman - Barbara Coles


    Special Edition Schauspieler

    Russell Jordan - Jay Benedict
    Ann Jordan - Holly De Jong
    Timmy Jordan - Christopher Henn
    Lydecker - Billy Armstrong
    Simpson - Mac McDonald


    Story: Nach 57 Jahren erwacht Ripley aus ihrem Kältschlaf. Auf der Erde angekommen erfährt sie, dass sich Siedler auf Planeten LV-426(dort haben sie im ersten Teil das Raumschiff gefunden) niedergelassen haben und nun der Funkkontakt abgebrochen ist. Der Konzern macht sich sorgen und will eine Gruppe Marines hinschicken, Ripley soll als Beraterin fungieren.

    Music Score: James Horner
    Creature Design: Stan Winston

    Awards: Oscar für 1986 für Don Sharpe (Toneffektschnitt), Oscar für 1986 für Robert Skotak, Stan Winston, John Richardson, Suzanne Benson (Spezialeffekte), Oscar-Nominierung für 1986 für Peter Lamont, Crispan Sallis (Ausstattung), Oscar-Nominierung für 1986 für Sigourney Weaver (Hauptdarstellerin), Oscar-Nominierung für 1986 für James Horner (Musik), Oscar-Nominierung für 1986 für Ray Lovejoy (Schnitt), Oscar-Nominierung für 1986 für Graham V. Harttone, Nicolas le Messurier, Michael A. Carter, Roy Charman (Ton)

    Zitate:

    "Hey Vasquez, hat dich schon mal jemand für"n Mann gehalten?" - "Nein, dich?"

    "Ich bin zwar synthetisch, aber ich bin nicht blöde..."

    "Nun mal hoch meine Süßen, worauf wartet ihr noch, wollt ihr im Bett frühstücken? Wieder fängt ein glorreicher Tag an, und ein Tag bei den Marines ist wie Ferien auf ner Farm. Jede Mahlzeit ist ein Bankett, jeder Sold ein Vermögen, jeder Appell ist eine Parade ,ich bin von der Armee begeistert!"